DER RICHTIGE TON


Wir alle wissen, dass Konsumenten positiv auf Stimmungsmusik reagieren, und dass sie bereit sind, ihr Geld für Musik, Bilder und Filme auszugeben, welche den richtigen emotionalen Ton treffen.

DEN ZUSCHAUER EINBEZIEHEN


Wir beabsichtigen, die Zuschauer in die Lage zu versetzen, dass sie die TV-Metadatenbank interaktiv und aus dem Wohnzimmer heraus teilen und erweitern.

WIE FUNKTIONIERT DAS?


Wir sind alle mit Film-Tags vertraut: diese beschreiben Genre, Stil, historische Referenzen, Inhalte, Altersbeschränkungen, Themen, Standorte, Casting und vieles mehr. Diese Tags ermöglichen  den Zuschauern die Suche nach verwandten Filmen.

Unser innovativer und interaktiver TV-Tagging-Service erweitert dies durch das Hinzufügen von „Stimmungs-Tags“. Dieser Service gibt den Zuschauern die Möglichkeit, eine Vielzahl anderer Filme zu verknüpfen, die sonst außerhalb des üblichen Bereichs der verwandten Inhalte liegen würden. Wir sind überzeugt, dass „Stimmungs-Tags“ ein wichtiges Feature für die Zuschauer der Zukunft sein werden.

PLÄNE


Unser neuestes Projekt zielt darauf ab, das Tagging-Prinzip einen Schritt weiterzuentwickeln. Wir arbeiten an einer Filmdatenbank, die auch eine Information über die vermutliche emotionale Reaktion der Zuschauer auf die im Programmguide hervorgehobenen Filme enthalten wird.

WOLLEN SIE MEHR WISSEN?

Bestellen Sie Ihre individuelle Präsentation Online